Stop-Geste zu Covid-19
DGB und vbw rufen die Beschäftigten zum Impfen auf.

Sozialpartner in Bayern rufen zum Impfen auf

Die Sozialpartner in Bayern DGB und vbw rufen in einem gemeinsamen Brief zum Impfen auf. Eine hohe Impfbeteiligung sei “zwingende Voraussetzung für wirtschaftliche Stabilität und aller Beschäftigten”. Die Menschen sollen die Impfangebote von Haus- und Betriebsärzten sowie den Impfzentren wahrnehmen. Mit einer Impfung schütze man sich und andere, heißt es in dem Brief.

Den Brief im Wortlaut findet ihr hier: Aufruf der Sozialpartner zum Impfen

Weitere Ausgaben

Rechner zum Kurzarbeitsgeld

In der Corona-Krise gelten neue Regeln zum Kurzarbeitergeld, um die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie abzufedern. Im Eilverfahren haben…